Archive

Home 2017-11-01T08:33:10+00:00

Point-to-Point

Der SWISSMAN ist ein Point- to- Point Wettkampf, welcher im Süden der Schweiz startet und über drei Alpenpässe ins Herz der Schweiz führt. Das Ziel wird nach einem Schlussanstieg am Fusse der massiven Bergkulisse von Eiger, Mönch und Jungfrau erreicht. Das Rennen ist eine extreme Herausforderung mit über 5500 Höhenmeter und verwöhnt die Beteiligten mit einer atemberaubend schönen Landschaft.

Athlet & Supporter

Die Organisatoren bieten auf der Lauf- und Radstrecke nur minimalen Support an. Es liegt in der Verantwortung der Supporter, ihre Athleten während des Rennens mit allem Notwendigen zu versorgen. Diese Tatsache macht den SWISSMAN nicht nur für die Athleten, sondern auch für die Supporter zur Herausforderung. Beide erleben den Anlass gemeinsam und teilen unvergessliche Erinnerungen.

Familiäre Atmosphäre

Ein weiterer wichtiger Teil des SWISSMAN Spirits ist die familiäre Atmosphäre unter den Athleten, den Betreuenden, den Partnern und der SWISSMAN Crew. Es ist nicht jeder auf sich selbst fokussiert. Alle Beteiligten lassen sich gemeinsam auf dieses Abenteuer ein, helfen einander und feiern den Zieleinlauf auf der Kleinen Scheidegg zusammen. So entstehen Freundschaften weit über den Sport hinaus.

Die Strecke

Hauptsponsoren & Co-Sponsoren

„SWISSMAN is a supremely challenging race in the most beautiful setting possible.
A course like that is my dream come true! I’m so glad to be able to take part, and really looking forward to it.“

Emma Pooley, Winner of SWISSMAN 2013, World Champion 2010 and Olympic Silver Medalist, Beijing 2008 in Time Trial, Your Content Goes Here

„A marathon you do with your muscles. An Ironman you do with your head. The SWISSMAN you can only achieve with your heart.“

Marcus Raatz, SWISSMAN Finisher

„The atmosphere was perfect. The course was fantastic. I still feel a great emotion every time I remember this great experience. Thank you!“

Massimo Gramola, 4x SWISSMAN Finisher

„Thank you to SWISSMAN for giving me the Best Race of my life !!
Everything was Beautiful & Painful … from the views & Uphills to the toughest running terrains &
all the supporters who were cheering us all the way & the hugs at the Finishing line from the SWISSMAN crew !!
Respect Yammas Relax.“

Billy Vosnakis, Greece, SWISSMAN Finisher 2013 & 2014, Your Content Goes Here

Galerie

Close